Interview Mitsch Kohn

Seelight-Festival 2019

Inspirationen der Liebe im EinKlang
Mitsch Kohn ist zu Gast im Interview mit Andrea Constanze Kraus, Initatorin des Seelight-Festivals.

Im Gespräch geht es um die Wirkungen von Klang, Voice, Bewegung…
Wie schafft es Mitsch, durch seine intuitive Herangehensweise mit einer Band connected zu sein, die konzeptionslos nur aus dem Moment heraus spielt?
Er findet – rein intuitiv – spezielle Harmonien und stimmliche Interpreationen, die durch ihn und die anderen Musiker in eine interessante Klangkomposition zusammenfließen, die ganz besondere Energien offenbart! Es entstehen plötzlich Räume des Friedens, der Liebe, des Vertrauens und der Geborgenheit. Wir erlösen uns auf diese Art von vordefinierten Einprägungen und Vorstellungen und können – nun mit einem erweiterten Bewusstsein gesegnet – uns selbst, sowie unser Leben und Sein, ganz neu wahrnehmen.

>>> zu Mitsch’s Künstlerticket